Enterprise Management mit SAP S/4HANA

S4HANA

SAP S/4HANA Key-Features

Number-1

Integrierte Planung & Prozesse

SAP S/4HANA ermöglicht die nahtlose Integration verschiedener Geschäfts­prozesse, u.a. Finanzwesen, Personalwesen, Logistik und Kunden­beziehungs­management. Durch diese Integration optimieren Unternehmen ihre Geschäfts­abläufe und sparen Zeit und Ressourcen.
Number-2

Benutzer­freundlich­keit

SAP Fiori, die Benutzer­oberfläche von SAP S/4HANA, ist intuitiv und benutzer­freundlich und kann sowohl auf Desktop- als auch auf Mobilgeräten genutzt werden. Das erleichtert den AnwenderInnen den Zugang zu Infor­mationen und die Interaktion mit dem System.
Number-3

Echtzeit-Analysen

Dank der In-Memory-Technologie der SAP HANA Datenbank können Unternehmen ihre Geschäfts­­daten in Echtzeit analysieren. Dies beschleunigt valide qualifizierte Entscheidungs­prozesse.

Enterprise Management mit Global Bike in SAP S/4HANA in Ihrer Lehre

Das SAP UCC Magdeburg stellt den Zugriff auf SAP S/4HANA Software zur Verfügung. Hierbei können bis zu 1.000 Studierende wahlweise auf ein SAP S/4HANA Exklusiv- oder Shared-System zugreifen. Die darauf vorinstallierten Daten des fiktiven Modellunternehmens Global Bike ermöglichen die anschauliche Demonstration und das Testen relevanter Prozesse und Verfahren. Auf sogenannten Entwicklungs­mandanten oder in den Exklusiv-Systemen können zudem Customizing und ABAP-Entwicklungen durchgeführt werden.

Den Dozierenden stehen verschiedene ready-to-use Lehrmaterialien, Präsentationen, Übungen und Fallstudien zur Verfügung, die sowohl in der Lehre als auch in Forschungsprojekten eingesetzt werden können.

Das gesamte Curriculum ist auf Deutsch sowie Englisch verfügbar.

… Grundlagenvermittlung von ERP-Konzepten, dem Einsatz von SAP S/4HANA sowie der Nutzung von SAP Fiori Oberflächen.

… erklärt die Navigation im SAP S/4HANA System mithilfe der SAP Fiori Apps.

Lernziel: Navigation in der SAP Fiori Benutzeroberfläche zur selbständigen Bearbeitung von Prozessen und Übungen.

… Einführung in das Modellunternehmen Global Bike, auf dem die Lehrunterlagen des SAP UCC aufbauen.

Lernziel:

  • Verständnis des historischen Hintergrundes von Global Bike
  • die Organisationsstruktur von Global Bike
  • die Strategie von Global Bike

… erklärt den Geschäftsprozess Vertrieb im Detail:

  • Funktionalitäten des Vertriebs
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Standardvertriebsprozess
    • z.B. Kunden anlegen, Konditionen pflegen

… erklärt den Geschäftsprozess Materialwirtschaft im Detail:

  • Funktionalitäten der Materialwirtschaft
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Materialbeschaffungsprozess (Procure-to-Pay)
    • von der Anlage der Stammdaten, über den Einkauf bis zur Bezahlung der gelieferten Waren

… erklärt den Geschäftsprozess Produktionsplanung- und steuerung im Detail:

  • Funktionalitäten der Produktionsplanung- und steuerung
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Produktionsplanung und –steuerung
    • Planung, Steuerung und Abrechnung einer diskreten Fertigung

… erklärt den Geschäftsprozess Finanzwesen im Detail:

  • Funktionalitäten des Finanzwesens
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Standardprozesse des externen Rechnungswesens
    • z.B. Kreditorenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung
  • Grundfunktionalität des Reportings

… erklärt den Geschäftsprozess Kostenstellenrechnung im Detail:

  • Funktionalitäten des Controllings
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Standardprozesse des Controllings
    • z.B. Kostenstellenrechnung

… erklärt den Geschäftsprozess Personalwirtschaft im Detail:

  • Funktionalitäten der Personalwirtschaft
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • personalwirtschaftlicher Standardprozess
    • z.B. Organisationsmanagement, Personaladministration
  • Einführung in SuccessFactors

… erklärt den Geschäftsprozess Lagerverwaltung im Detail:

  • Funktionalitäten der Lagerverwaltung
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Lagerverwaltungsprozesse
    • z.B. Einlagerungsprozess mit externen und internen Gütern, Lagerverkaufsprozess

… erklärt den Geschäftsprozess Projektmanagement im Detail:

  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Projektmanagementprozess
    • z.B. Kostenprojekt mit Planung, Steuerung und Kontrolle

… erklärt den Geschäftsprozess Anlagenmanagement und Instandhaltung im Detail:

  • Funktionalitäten des EAM
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Wartungsprozess
    • umfasst Inspektion, Wartung, Instandsetzung und Verbesserung

… erklärt den Geschäftsprozess Kundenservice im Detail:

  • Funktionalitäten des Kundenservice
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Standardprozesse des Kundenservice

… erklärt den Geschäftsprozess Qualitätsmanagement in der Beschaffung im Detail:

  • Funktionalitäten des Qualitätsmanagements
  • zentrale Organisationseinheiten 
  • Stammdaten
  • Standardqualitätsmanagementprozess
    • z.B. Integration von Qualitätsmanagement im Vertrieb
  • Unterschied zwischen ERP und S/4HANA im QM

… demonstriert einen Fahrradverleihprozess und dessen betriebliche Umsetzung in einem SAP S/4HANA System:

  • Kundenperspektive beim Fahrrad ausleihen
  • Unternehmensperspektive im Fahrradverleihgeschäft

… beinhaltet drei vereinfachte Planspiele zum Verstehen von einfachen (betriebswirtschaftlichen) Mechanismen:

  • Beschaffung
  • Produktion
  • Vertrieb

Informationsvermittlung auf spielerische Art und Weise.

Mehr dazu im Flyer für Global Bike Go.

… erklärt, wie die SAP S/4HANA Benutzeroberfläche in SAP Fiori individuell eingestellt werden kann:

  • Vorstellung SAP Fiori
  • Launchpad Designer
  • SAP Fiori UI Theme Designer
  • Konfiguration SAP Fiori Launchpad

Jetzt kostenlosen Trialzugang anfragen!

Probieren geht über Studieren! Das SAP UCC bietet Lehrkräften kostenfreie 30-tägige Testzugänge zu Enterprise Management mit SAP S/4HANA inkl. ausgewählten Lehrmaterialien an. Bei Interesse und für weitere Informationen klicken Sie auf den Button, um mit unserem Kundenservice in Verbindung zu treten.

Achtung: Dieses Angebot gilt nur für akademische Lehrkräfte. Studierende wenden sich bitte an Ihre Lehrkraft.

Alle Informationen kompakt als Flyer:

Sie können den Flyer als pdf-Datei downloaden.

Das sagen die Dozierenden

So geht Ihre Lehre weiter

Das SAP UCC Magdeburg bietet Ihnen weitere praxisnahe Curricula zu aktuellen SAP-Lösungen, um das volle Potenzial Ihrer Lehre und Ihrer Studierenden ausschöpfen zu können.