SAP Academic Community Conference 2022 – Schulungen

Header, ACC 2022 (DACH) Ankündigung, 12.-13.09.2022 in Magdeburg, ausrichtende Institutionen: SAP University Alliances, SAP UCC Magdeburg, TUM, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg


Schulungen

Im Rahmen der SAP Academic Community Conference DACH 2022 werden von Mittwoch bis Freitag folgende kostenfreie Schulungen angeboten. 

Die Teilnahme an den Präsenzschulungen ist nur für registrierte Teilnehmer der SAP Academic Community Conference 2022 möglich!

In den zwei Wochen nach der Konferenz bieten das UCC Magdeburg und München weitere kostenfreie und kostenpflichtige Online-Schulungen an, die von der Konferenzteilnahme unabhängig sind. Sie können sich hier oder direkt bei Ihrem zuständigen UCC informieren und anmelden.

3-tägige Schulungen

Diese dreitägige Einstiegsschulung richtet sich vornehmlich an Dozenten, die ERP oder S/4HANA bisher noch nicht in der Lehre eingesetzt haben. Auch erfahrene ERP bzw. S/4HANA Dozenten sind eingeladen, ihr Wissen aufzufrischen und die jüngste Version der Global Bike Lehr- und Lernumgebung kennenzulernen.

SAP S/4HANA ist die Business Suite der nächsten Generation und löst ERP ab. Sie wurde entwickelt um den Herausforderungen der digitalen Transformation in Unternehmen gerecht zu werden und das dadurch entstehende Potential voll auszuschöpfen.

Inhalt:

Tag 1

  • Einführung in S/4HANA (u.a. Architektur und Datenmodell) sowie in SAP Fiori
  • Navigation in S/4HANA und Fiori
  • Vorstellung Global Bike – Das integrierte Modelunternehmen
  • Einführung in Geschäftsprozesse mit SAP S/4HANA
  • Geleitete Bearbeitung des Moduls „Vertrieb (SD)“

Tag 2

  • Freie Bearbeitung der Module „Produktionsplanung (PP)“ und „Materials Management (MM)“
  • Einführung in Global Bike Go (Mini-Planspiele)
  • Vorstellung der Instructor Tools (Dozentenhinweise)

Tag 3

  • Freie Bearbeitung von weiteren Modulen (Finanzwesen, Controlling, Lagerhaltung, Qualitätsmanagement, Human Capital Management)
  • Erklärung und Betreuung durch Trainer
  • (Optional) Diskussions- und Feedbackrunde

Ort: tbd

Raum: tbd

Mittwoch, 14.09.22 – Freitag, 16.09.22

09:00 – 17:00 Uhr

Ziel dieses Kurses ist es, umfassende Kenntnisse über das ERP-Simulationsspiel (ERPsim) zu erwerben. Das Spiel basiert auf einem innovativen Konzept des interaktiven Lernens und dem Wissenserwerb zu ERP, SAP S/4HANA und SAP Analytics Cloud.

Nach Abschluss dieses Kurses erhalten die Teilnehmenden die ERPsim Level 1 Zertifizierung, die den Einsatz von ERPsim im Unterricht ermöglicht und den Zugang zu allen Materialien ermöglicht.

Neben der Markt- und Zeitsimulation automatisiert das Planspiel ERPsim auch andere Geschäftsprozesse:

(1) Den Verkaufsprozess, so dass jedes Unternehmen in jeder Periode der Simulation eine große Anzahl von Aufträgen erhält.

(2) Teile des Produktionsprozesses, um die Produktionskapazität zu berücksichtigen.

(3) Teile des Beschaffungsprozesses zur Berücksichtigung von Liefer- und Zahlungsverzögerungen.

Mit SAP S/4HANA muss das Team Waren auf Lager produzieren und mit Kunden und Lieferanten interagieren. Es werden Bestellungen angelegt, gelieferte Rohstoffe bezahlt, Kundenaufträge angenommen, Waren ausgeliefert und Zahlungen empfangen. Die Gruppen spielen gegeneinander mit dem Hauptziel den Gewinn zu maximieren. ERPsim bietet Vorträge und umfangreiche Informationen des Teams über die Finanzlage ihres Unternehmens. Die Verbindung zwischen unternehmerischen Entscheidungen und dem Resultat in Bezug auf die Rentabilität wird dadurch transparent.

 

 

Ort: tbd

Raum: tbd

Mittwoch, 14.09.22 – Freitag, 16.09.22

09:00 – 17:00 Uhr



1-tägige Schulungen

Innerhalb der Schulung soll der aktuelle Stand von SAP Data Warehouse Cloud als Vertreter eines Cloud Native DWH vorgestellt und die Einsatzszenarien (nicht zuletzt auch im Rahmen einer SAP Systemlandschaft) diskutiert werden.

Inhalt

  • SAP Data Warehouse Cloud Einführung und Einsatzszenarien
  • Überblick über gegenwärtige Funktionalität
  • Case Study: Basic Concepts of SAP Data Warehouse Cloud
  • Case Study: Merge Szenario in SAP Data Warehouse Cloud
  • Besonderheiten der Lehrumgebung
  • Ausblick auf zukünftige Funktionalität

Ort: tbd

Raum: tbd

Mittwoch, 14.09.22

09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Innerhalb der Schulung wird der aktuelle Stand von SAP Analytics Cloud zur deskriptiven Auswertung von Vergangenheitsdaten sowie zur Bereitstellung von prädiktiven (Prognose-Daten) und präskriptiven (simulierten Handlungsszenarien) Analyseergebnissen vorgestellt.

Inhalt:

Teil 1:

  • SAC Kurzüberblick 
  • SAC Story Builder Exercise – Part 1

Teil 2:

  • SAC Story Builder Exercise – Part 2

Teil 3:

  • SAC Story Builder Case Study
  • SAC Analytic Designer Introduction
  • Abschlussfeedback und Ausblick auf das Pilotprojekt

Ort: tbd

Raum: tbd

Donnerstag, 15.09.22

09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Innerhalb der Schulung wird der aktuelle Stand von SAP IBP mit Fokus auf Demand Planning (DP) und Sales and Operations Planning (S&OP) vorgestellt.

Inhalt:

  1. Einführung SAP IBP
  2. Ergebnisse aus der Evaluationsphase
  3. Pilotumgebung und Pilotprojekt

Ort: tbd

Raum: tbd

Freitag, 16.09.2022

9:00 Uhr – 17:00 Uhr